Gefundene Nachrichten: 32
Alle   Nachrichten   Wirtschaft   Sport   Unterhaltung


Letzte Stunde  -  Letzten 12 Stunden  -  Letzten 24 Stunden  -  Letzte Woche    
Sueddeutsche

Politik - Berlins Kurs in Ukraine-Krise: Wagenknecht wirft Schwarz-Rot neuen Kalten Krieg vor


Die Ukraine-Krise prägt die Generaldebatte im Bundestag. Linke-Politikerin Wagenknecht beschuldigt die Bundesregierung, im Verhältnis zu Russland zu zündeln. Kanzlerin Merkel verteidigt ihren Kurs - und preist Frauenquote sowie Freihandelsabkommen TTIP.


Mittwoch, 26. November 2014  13:20

Sueddeutsche

Politik - Generaldebatte im Bundestag: Streit über deutsche Politik in Ukraine-Krise


Linke-Politikerin Sahra Wagenknecht wirft der schwarz-roten Regierung die `Neuauflage des Kalten Krieges` mit Russland vor. Die Kanzlerin glaubt an die diplomatische Lösung des Ukraine-Konflikts - und preist das Freihandelsabkommen TTIP.


Mittwoch, 26. November 2014  13:02

Spiegel

Wirtschaft - Klimaschutz-Konzept: Kohlestrom-Erzeuger lassen Gabriel auflaufen


Die Energielobby wehrt sich gegen den Klimaschutzplan von Wirtschaftsminister Gabriel. Er will Kraftwerksbetreiber per Gesetz zum Einsparen von Kohlendioxid zwingen. Doch die blasen zum Widerstand.


Mittwoch, 26. November 2014  09:14

WirtschaftsWoche

Politik - DNA-Entdecker Watson: Nobelpreis zu versteigern


James D. Watson, einer der Entdecker des Erbgutmoleküls DANN, lässt seine Auszeichnung versteigern. Ihm winkt ein Millionengewinn – von dem er aber nicht allein profitieren möchte.


Mittwoch, 26. November 2014  13:20

FAZ

Politik - Kohle-Branche wehrt sich gegen Gabriels Pläne


Deutschland droht, sein Klimaziel zu verfehlen. Nun will Wirtschaftsminister Gabriel die CO2-Emissionen von Kraftwerken per Gesetz deckeln. Doch die Betreiber glauben, schon genug getan zu haben und gehen auf Konfrontationskurs.


Mittwoch, 26. November 2014  05:19

Stern

Politik - Klimaziele: Kohlestrom-Branche wehrt sich gegen Gabriels CO2-Pläne


Wirtschaftsminister Gabriel will die CO2-Emissionen von Kraftwerken per Gesetz deckeln, doch die Betreiber machen nicht mit. Die Grünen sprechen von einem gescheiterten `Deal mit der Kohlewirtschaft`.


Mittwoch, 26. November 2014  10:50

WirtschaftsWoche

Politik - E.On und RWE fürchten um Investor: Kohle wird für Energieversorger zum Problem


Dass der Staat will den CO2-Ausstoß der Kohlekraftwerke deckeln will, gefällt den Energiekonzernen nicht besonders. Jetzt überlegt auch ein mächtiger Investor, aus dem Kohlegeschäft auszusteigen.


Mittwoch, 26. November 2014  12:44

FAZ

Politik - So wird aus dem Klimakiller ein wichtiger Rohstoff


Forscher arbeiten an Verfahren, um Benzin und Diesel synthetisch aus Kohlendioxid herzustellen. Eine vor wenigen Tagen in Betrieb genommene Pilotanlage in Dresden zeigt, wie es geht.


Mittwoch, 26. November 2014  11:08

WirtschaftsWoche

Politik - Tony Blair: Kritik an Preis für britischen Ex-Premier


Für seine Verdienste im Kampf gegen Kinderarmut wurde Tony Blair von „Save The Children“ ausgezeichnet. Nun protestiert die Belegschaft der Kinderhilfsorganisation gegen die Verleihung. Auch im Netz regt sich Widerstand.


Mittwoch, 26. November 2014  21:38

FAZ

Politik - Irving Fisher: Lohn der Geduld


Irving Fisher hat den Zins erklärt und die Notenbanken auf stabile Preise eingeschworen. Seine Warnung vor Überschuldung wurde damals wie heute nicht gehört. Aus unserer Serie „Die Weltverbesserer“.


Mittwoch, 26. November 2014  21:38

Seite:1  2  3  4  

mustafa taluk  spannungsfeld  aylin zug  selbstmord mai 2011  tz 09 12 2010  kultur kultur  üporno  borussia dortmund  12 12 10  suizid  tz 09 12 2010  18 mart asu tv ak  türkei  martin scorseses  beruf chance  video porn  findorff 14 02 2011  kultur  moduleworks  andrea ypsilanti  afghanistan hindikush  einbürgerungstest