Gefundene Nachrichten: 81
Alle   Nachrichten   Wirtschaft   Sport   Unterhaltung


Letzte Stunde  -  Letzten 12 Stunden  -  Letzten 24 Stunden  -  Letzte Woche    
Spiegel

Politik - Gewalt in Flüchtlingsheimen: Traumatisiert und eingepfercht


Dresden, Suhl, Bonn: Die Meldungen über Massenschlägereien in Flüchtlingsheimen häufen sich. Wenig verwunderlich, wenn teilweise traumatisierte Menschen auf engstem Raum leben. Die Politik hat die Brisanz der Lage viel zu lange ignoriert.


Sonntag, 2. August 2015  18:20

Bild

Newsticker - news: Zelt-Flüchtlingslager an der Autobahn


Zelt-Flüchtlingslager an der Autobahn Neuenstadt am Kocher (Baden-Württemberg) – Die ersten 92 Flüchtlinge sind in ein provisorisches Zeltlager direkt an der Autobahn 81 in gezogen.  Auf dem Gelände der ehemaligen Autobahnmeisterei waren in den vergangenen Tagen Zelte für 200 Menschen aufgestellt worden. Dort sollen ausschließlich Männer untergebracht werden. Das Zeltlager soll die überfüllte Erstaufnahmeeinrichtung in Ellwangen (Ostalbkreis) entlasten. Dort sollten ursprünglich maximal 1000 Flüchtlinge unterkommen. Derzeit leben dort 1600 Menschen. Nach den Worten des Stuttgarter Regierungsvizepräsidenten Christian Schneider ist das Zeltlager eine „absolute Zwischenlösung”.


Sonntag, 2. August 2015  17:08

Spiegel

Panorama - Bei Hamburg vermisste Familie: Ermittler suchen nach Mutter und Tochter


Bei der Fahndung sind Taucher und ein Sonarboot im Einsatz: Die Polizei sucht in Lauenburg weiter nach Spuren einer vermissten Familie. Seit die Leiche des Vaters identifiziert wurde, schwindet die Hoffnung, Mutter und Tochter noch lebend zu finden.


Sonntag, 2. August 2015  17:08

Bild

Newsticker - news: 1800 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet


1800 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet Rom – Bei einem erneuten Einsatz der EU-Grenzschutzmission „Triton” im Mittelmeer sind mehr als 1800 Flüchtlinge gerettet worden. Die Migranten wurden bei fünf verschiedenen Einsätzen im Rahmen der Mission „Triton” aus dem Meer geborgen, wie die italienische Küstenwache mitteilte. Ein Schiff der irischen Marine habe aber auch 13 Leichen an Bord genommen. Sie seien auf einem Boot gefunden worden, von dem über 520 Flüchtlinge lebend gerettet worden seien. Zur Todesursache konnte die Küstenwache zunächst keine Angaben machen. Die Marineschiffe sind zwischen Süditalien und der nordafrikanischen Küste im Einsatz, um Flüchtlinge aus Seenot zu retten.


Dienstag, 28. Juli 2015  09:47

Spiegel

Politik - Nach Atomeinigung: Iran will bis zu 300 Passagierflugzeuge kaufen


Teheran plant nach dem Ende der Sanktionen Investitionen in Milliardenhöhe. Hunderte neue Passagierflugzeuge sollen in den nächsten Jahren in Betrieb genommen werden - damit würde die aktuelle Flotte mehr als verdreifacht.


Sonntag, 2. August 2015  16:15

Bild

Newsticker - news: Simbabwe schränkt Löwenjagd ein


Simbabwe schränkt Löwenjagd ein Harare – Nach der Tötung des bekannten Löwen „Cecil” in Simbabwe schränkt das Land die Jagd auf Wildtiere ein. Ab sofort ist die Jagd auf Löwen, Leoparden und Elefanten auch außerhalb des Hwange-Nationalparks verboten. „Eine solche Jagd darf nur noch durchgeführt werden, wenn sie schriftlich vom Generaldirektor der zuständigen Parkbehörde genehmigt wurde und wenn die Jäger von Mitarbeitern des Parks begleitet werden.” So zitiert die Zeitung „New Zimbabwe” eine Mitteilung des Chefs der Parkbehörde. Die Tötung des 13-jährigen „Cecil” hat in der vergangenen Woche weltweit Empörung ausgelöst. Das südwestafrikanische Land Simbabwe will die Auslieferung des Jägers aus den USA erreichen. Der im Bundesstaat Minnesota lebende Zahnarzt Walter Palmer soll den Löwen, der als eine Art Wahrzeichen des Nationalparks im Nordwesten des Landes galt, mit einem Trick aus dem Park gelockt haben. Anschließend schoss er mit Pfeil und Bogen auf das Tier. Es soll 40 Stunden qualvoll gelitten, bis Palmer es schließlich erschoss. Speziell die Jagd mit Pfeil und Bogen sei mit sofortiger Wirkung untersagt. Parkbehördenchef Edison Chidziya betonte, die Behörde werde nicht zögern, Jäger, die die Anordnung missachteten, festzunehmen und vor Gericht zu bringen.


Sonntag, 2. August 2015  16:15

Focus

Kultur - `Es hat gerade erst angefangen` - Security muss eingreifen: Eklat auf Trauerfeier von Bobbi Kristina Brown


Die Familienmitglieder haben Abschied von Bobbi Kristina Brown genommen. Doch selbst bei der Trauerfeier gab es wieder nur Zoff. Dieser ging so weit, dass das Sicherheitspersonal eingreifen musste. So geriet die Trauerfeier zur Nebensache.


Sonntag, 2. August 2015  14:10

Stern

Wirtschaft - Superreiche vs. Superarme


Eine Fotoausstellung, die zwei Welten gegenüberstellt: Während ein kleiner Teil der Weltbevölkerung in purem Luxus lebt, wächst die Armut der anderen. Mit beeindruckenden Bildern machen Fotografen diese Gegensätze sichtbar.


Sonntag, 2. August 2015  11:11

WirtschaftsWoche

Politik - Ministerin zu Gast bei Microsoft: Nahles setzt in der neuen Arbeitswelt auf betriebliche Vereinbarungen


Arbeiten von jedem Ort aus und zu flexiblen Zeiten - bei manchen Unternehmen ist das bereits gelebte Praxis. Arbeitsministerin Nahles will nun Dialog über die Spielregeln für die neue rasch Arbeitswelt voranbringen.


Dienstag, 28. Juli 2015  15:50

Welt

Kultur - Berliner Volksbühne: Gefeierter Bühnenbildner Bert Neumann ist tot


In seinen Bühnenbildern wurde gelebt. Bert Neumann – kongenialer Theaterdesigner von Regisseur Frank Castorf an der Berliner Volksbühne, setzte mit seinen verwinkelten Wohnlandschaften Maßstäbe.


Freitag, 31. Juli 2015  22:10

Seite:1  2  3  4  5  6  7  8  9  

wissen  jobs  jobs  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  lifestyle  jobs  jobs  jobs  jobs